BIO - Gas aus Gülle, Mist und Grünschnitt ( kein Mais, keine Futterpflanzen)

Parameter:


      - Input: 30.000 m³ Stallmist, Gülle, Stroh, Silage, Bioabfälle, Schlachtreste (vorher 80°C

        Erhitzung mit Eigenenergie),

- Output: 500 kW Stromerzeugung + Abwärme z.B. für Algenzucht damit 100% EEG


- Gründung einer Gesellschaft für Bau, Betrieb und Vertrieb.

 

- Invest: ca. 9,8 Mill.€ (evtl. über ETG/Partner)


- Partner stellt Bauland zur Verfügung und liefert Input= dafür 33% Beteiligung oder

 




mehr bei Investbeteiligung